Archiv

Die letzten 10 Posts

Monatsarchiv

Deutscher Schulpreis 2011: die IGS Georg-Christroph-Lichtenberg in Goettingen.

Wegweiser für die Schule der Zukunft? Deutscher Schulpreis 2011

Berlin, 10. Juni 2011. Strahlendstes Wetter. Die Elisabethkirche in der Invalidenstraße ist brechend voll. 1830 von Karl Friedrich Schinkel konzipiert, war die Kirche im 2. Weltkrieg schwer beschädigt und erst 1990 gesichert und mit einem Notdach versehen worden; 2004 restauriert. Heute präsentiert sie sich ihren ungeschmückten Backsteinmauern und dem modernen Glasdach als faszinierender Rahmen für […]

Bildungssenator Zöllner ist für mehr Transparenz

Leistungstransparenz – Freund oder Feind der Schulentwicklung?

Der Berliner Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD) will sich laut „Zeit“-Interview vom 26. Mai aus der Politik zurückziehen. Seine persönliche Bilanz mit Blick auf den Schulsektor: Ihm gelang es, in Berlin die Hauptschule abzuschaffen und aus dem dreigliedrigen Schulsystem mit Gymnasium und Sekundarstufe ein zweigliedriges zu machen. Zudem hat Zöllner als bekennender Anhänger der empirischen Bildungsforschung […]

Lehrerausbildung weiterhin getrennt nach Schulformen?

Berufsschullehrerverband macht mobil gegen einheitliche Ausbildung von Lehrkräften Vor wenigen Tagen veröffentlichte der Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg eine Pressemitteilung, in der eindringlich vor einer „Einheitsausbildung der Lehrkräfte“ gewarnt wurde. Auslöser der Meldung sind Überlegungen der neuen grün-roten Landesregierung, die Ausbildung der „wissenschaftlichen Lehrkräfte“ auf Universitäten und pädagogische Hochschulen aufzuteilen. Eine Trennung der Lehrerausbildung in eine universitäre fachwissenschaftliche […]