Archiv

Die letzten 10 Posts

Monatsarchiv

Mythos individualisierter Unterricht: Was meint Individualisieren im Unterricht wirklich?

Neulich saß ich im zufälligen Gespräch mit einer Gesamtschullehrerin zusammen. Es ergab sich eine anregende Unterhaltung über unsere beruflichen Schwerpunkte. Na klar erzählte ich, dass ich eine große Anhängerin von Demokratiepädagogik und individualisiertem Unterricht bin. Das machte die Kollegin nachdenklich und ließ uns in einen Austausch darüber geraten, was es denn nun genau ist, dieses […]

Vielfalt im Klassenzimmer – aber nicht im Lehrerzimmer?

Lediglich 1-2 % der Lehrkräfte in Deutschland haben ausländische Wurzeln, obwohl knapp 20% der Bevölkerung in Deutschland Migranten sind. Die gesellschaftliche Zusammensetzung spiegelt sich also überhaupt nicht in der Lehrerschaft wider. Hamburg hat z. B. als eins von vielen Bundesländern das Netzwerk „Lehrkräfte mit Migrationshintergrund“ gegründet, das junge Menschen mit Migrationshintergrund motivieren will, ein Lehramtsstudium zu ergreifen. […]

Lernlust statt Schulfrust – Roadshow wirbt für andere Lernkultur

„Lernlust statt Schulfrust“ ist das Motto einer bundesweiten Roadshow, die vom 19.-28.01.2013 in elf Städten Station macht. Gemeinsames Ziel ist eine wertschätzende Lernkultur, die Schülerinnen und Schüler ermutigt, Verantwortung zu übernehmen und die Welt für sich lernend zu entdecken. Das klingt so überzeugend, dass ich jetzt tatsächlich auch noch ein bisschen Werbung für diese Roadshow […]