Hannes Aichmayr


Die letzten Beiträge

„Schule in Corona-Zeit“ – Teil 4

Die vergangenen Wochen waren insbesondere für Familien schwierig: Viele fanden sich von heute auf morgen, je nach Alter ihrer Kinder, mehr oder weniger intensiv im Spagat zwischen eigenen beruflichen Verpflichtungen (am Dienstort und/ oder im Homeoffice) auf der einen und der Begleitung ihrer Kinder durch den Tag samt Homeschooling auf der anderen Seite wieder. Eltern […]

„Schule in Corona-Zeit“ – Teil 3

Hört man sich im Freundes- und Bekanntenkreis zum Thema Homeschooling um, gehen die Meinungen weit auseinander: Während von manchen Seiten eine fehlende Versorgung der Kinder mit Schulaufgaben bemängelt wird, empfinden andere wiederum, dass die Kinder im Distanzlernen zu viel zu tun hätten. Während manche vor allem die gewonnene Zeit mit den Kindern als positiv empfinden, […]

„Schule in Corona-Zeit“ – Teil 2

In unserer Serie über die seit der Corona-bedingten Schulschließungen veröffentlichten Studien- und Umfrageergebnisse rund um Schule und Lernen in Corona-Zeiten schauen wir heute auf die Frage, wie und womit Schülerinnen und Schüler zu Hause lernen. Neben der digitalen Ausstattung der Haushalte zeigt sich, dass die Versorgung der Schülerinnen und Schüler mit Materialien je nach Schulform […]

„Schule in Corona-Zeit“ – Teil 1

Die Corona-bedingten Schulschließungen haben in den zurückliegenden Wochen und Monaten die Bildungslandschaft vor große Herausforderungen gestellt – Lehrkräfte, Eltern und auch Schülerinnen und Schüler. Obwohl inzwischen der Präsenzunterricht für vereinzelte Jahrgänge wieder begonnen hat, wird uns das Distanzlernen noch länger begleiten. Daher ist es nun notwendig, entsprechende Schlüsse aus der aktuellen Situation zu ziehen und […]

Die fünf zentralen Aspekte des OECD Learning Compass

1. Student Agency – Kinder als Akteure Für eine funktionierende Demokratie ist gesellschaftliche Partizipation unerlässlich. Vielen kommen bei dem Gedanken an gesellschaftliche Partizipation zu allererst Wahlen in den Sinn. Partizipation darf sich jedoch nicht nur auf Wahlen beschränken und keinesfalls erst bei Erreichen des gesetzlichen Wahlalters beginnen. Stattdessen sollte Partizipation bereits in der Kita verankert […]

Welche Kompetenzen benötigen wir im 21. Jahrhundert?

Globale Trends wie die zunehmende Digitalisierung, der Klimawandel oder auch rasante Fortschritte im Bereich künstlicher Intelligenz verändern unsere Welt und unsere Lebensrealität nachhaltig. Je mehr neues Wissen generiert und in Echtzeit verfügbar ist, desto eher wird uns auch bewusst, was wir eigentlich nicht wissen. All diese Entwicklungen bieten eine Vielzahl an Chancen, jedoch führen sie […]