Fortbildung

Abbildung: Exklusionsquoten im Ländervergleich

#Inklusion – Die Widersprüche des Systems

Mehr Förderkinder an Regelschulen – und genauso viele wie bisher an Sonderschulen Der Erziehungswissenschaftler und Sonderpädagoge Hans Wocken hat unlängst die Entwicklung der Inklusion im deutschen Schulsystem analysiert (vgl. Beitrag „Rettet die Inklusion“ auf Bildungsklick). Seine Erkenntnis: Zwar steigt der Anteil von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den allgemeinen Schulen in allen Bundesländern, doch gleichzeitig […]

Prof. Dr. Frank Lipowsky, Professor für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung an der Uni Kassel

Sich selbst als wirksam erfahren – ein Schlüssel für erfolgreiches Lernen von Lehrerinnen und Lehrern

Interview mit Prof. Dr. Frank Lipowsky, Professor für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung an der Universität Kassel Warum sind Lehrerfortbildungen wichtig? Ist die eigentliche Lehrerausbildung lückenhaft oder ändert sich unser Wissen über Pädagogik, Didaktik und Methodik so immens schnell? Die Professionalisierung von Lehrkräften erstreckt sich über das ganze Leben. Man kann nicht erwarten, dass die erste […]

Kinder und Jugendliche in ihrer Vielfalt fördern

Wie kann individuelle Förderung im Unterricht verankert werden? Die Vielfalt der Schüler rückt immer deutlicher in den Fokus der Aufmerksamkeit: Schulen sollen es schaffen, allen Kindern und Jugendlichen ein besseres Lernen mit starken Leistungen zu ermöglichen. Aber wie können Lehrkräfte konstruktiv mit der Vielfalt im Klassenzimmer umgehen? Schulen und Lehrkräfte brauchen Unterstützung in ihrem Bemühen, […]

Vielfältige Ansprüche an den Lehrerberuf

Wer bist du, LehrerIn? Zwischen Anspruch und Ethos ist Platz für Vielfalt

Dass Lehrerinnen und Lehrer heutzutage wahre Multitasking-Talente sein müssen, ist längst kein Geheimnis mehr. Viel mehr noch: es ist längst eine Selbstverständlichkeit geworden, dass der Lehrberuf weit über das Vermitteln von Fachinhalten und kognitiven Fähigkeiten hinausgeht. Dieser Artikel beleuchtet die unterschiedlichen Facetten, Aufgaben und Rollen, die den Anforderungskatalog der LehrerInnen mitbestimmen und bewirken, dass die […]

Teilnehmende an einer Weiterbildung

Weiterbildung von Lehrkräften zum Thema Innere Differenzierung – Erfahrungen einer Weiterbildnerin

In der aktuellen Diskussion um Qualität von Schule und Unterricht wird viel über individuelle Förderung gesprochen. Findet diese innerhalb von Klassen oder Kursen im Unterricht statt, geht es um innere Differenzierung (http://wikis.zum.de/vielfalt-lernen/Binnendifferenzierung). Frau L., als erfahrene Oberstufen-Lehrende und Praxisforscherin bietet hierzu in NRW Weiterbildungen an. Sie engagiert sich mit Freude in diesem Bereich, weil sie […]

Herausforderung individuelle Förderung: Für Lehrer zu meistern!

Heute bin ich auf einen schon etwas älteren, aber guten Artikel der ZEIT gestoßen, der mir immer noch sehr aktuell erscheint, wenn auch in einem etwas anderen Kontext. „Ein guter Lehrer zu werden dauert sieben Jahre“ beschäftigt sich mit jungen Lehrern und ihren ersten Jahren im Job. Was über die notwendige Begleitung von Berufsanfängern in […]

Frische Stimmen zur individuellen Förderung in Deutschland

Das Thema bewegt die Gemüter, auch unter den Teilnehmern des Gesprächskreises „Heterogenität und Bildung“, zu dem die Bertelsmann Stiftung in Berlin eingeladen hatte. In den vorgestellten Videos äußern sich Experten über individuelle Förderung vom Blickwinkel der Politik, der Wissenschaft, der Fortbildung und der Schulpraxis. Aufgenommen wurden sie am Rande des „Gesprächskreises Heterogenität und Bildung“ in Berlin. Dr. Jörg […]

Fast alle Lehrkräfte halten individuelle Förderung für wichtig.

Bei Instrumenten und Methoden herrscht Nachholbedarf

Die überwältigende Mehrheit der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland hält individuelle Förderung für ein wichtiges pädagogisches Ziel. Dies bestätigt eine Umfrage, über die vor kurzem im NRW-Lehrermagazin „Forum Bildung“ berichtet wurde: 99% der Befragten sprachen sich dort für mehr individuelle Förderung an Schulen aus. Selbst angewendet hat entsprechende Unterrichtsmethoden aber nur ein Bruchteil von ihnen: Hier […]