Nachhilfe

Nachhilfe signalisiert Nachholbedarf bei individueller Förderung

Gute Ganztagsschulen mit entsprechenden Angeboten müssen weiter ausgebaut werden Eltern in Deutschland lassen sich die Förderung ihrer Kinder etwas kosten. Eine aktuelle Studie von Klaus Klemm und mir zeigt, dass Eltern jährlich 879 Millionen Euro für private Nachhilfestunden ausgeben. Pro Monat investieren sie für ihre Kinder durchschnittlich 87 Euro in außerunterrichtliche Fördermaßnahmen. Erweitert man den Fokus […]

Vom Staat bezahlte außerschulische Nachhilfe – eine Kapitulationserklärung der Politik?

Laut einer Studie nehmen 1,1 Millionen Schüler regelmäßig Nachhilfe – privat finanzierter Förderunterricht ist bereits in der Grundschule verbreitet. Anstatt in die Qualität der Schulen und des Unterrichts zu investieren, damit außerschulische Lernförderung überflüssig wird, setzt die Bundesregierung mit dem Bildungspaket lieber auf kommerzielle Nachhilfeorganisationen. Politik erscheint zuweilen etwas widersprüchlich. Dies sei exemplarisch am Thema […]