Schule

Lernen in Corona-Zeiten: Eltern von Kindern mit Förderbedarf wünschen sich mehr Unterstützung für ihre Kinder

Die Corona-Pandemie brachte seit diesem Frühjahr zahlreiche Änderungen für Schüler:innen und ihre Familien mit sich. Durch Schulschließungen, plötzlichen Fernunterricht ohne ausreichende digitale Ausstattung und die soziale Distanz ergaben sich zahlreiche Herausforderungen, die das Schulsystem in den Fokus der Aufmerksamkeit rückten. Nun sind seit Beginn der Pandemie sechs Monate vergangen, die Erfahrungen aus den coronabedingten Schulschließungen, […]

„Schule in Corona-Zeit“ – Teil 2

In unserer Serie über die seit der Corona-bedingten Schulschließungen veröffentlichten Studien- und Umfrageergebnisse rund um Schule und Lernen in Corona-Zeiten schauen wir heute auf die Frage, wie und womit Schülerinnen und Schüler zu Hause lernen. Neben der digitalen Ausstattung der Haushalte zeigt sich, dass die Versorgung der Schülerinnen und Schüler mit Materialien je nach Schulform […]

Happy Birthday, Jakob Muth-Preis – die 10 Jahre merkt man dir gar nicht an!

In diesem Jahr feiern wir das 10-jährige Bestehen des ‘‘Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen‘‘ (UN-BRK). Am 26. März 2009 trat das bereits drei Jahre zuvor von den Vereinten Nationen verabschiedete Übereinkommen auch in Deutschland in Kraft. Mit der Unterzeichnung der UN-BRK verpflichtete sich Deutschland, ein inklusives Schulsystem zu schaffen, in dem alle […]

Pädagogische Arbeit mit Flüchtlingskindern und Kindern mit Migrationshintergrund – Sprachförderung in „Intensivklassen“ an der Georg-August-Zinn-Schule in Kassel

Die Georg-August-Zinn-Schule (kurz „GAZ“) ist eine integrierte Gesamtschule und seit 1992 Europaschule des Landes Hessen. Es gibt ein großes Fremdsprachenangebot, die Möglichkeit bilingualen Unterrichts ab Klasse 6, Sprachenzertifikate, Europa-Projekttage und einen regen Austausch mit europäischen Partnerschulen. Derzeit besuchen Kinder aus mehr als 30 Nationen die GAZ, darunter auch viele aus Krisen- und Kriegsgebieten. Insofern wäre […]

Chancen und Herausforderungen beim Einsatz digitaler Medien in der Schule

Erster “Education Innovation Circle” in Berlin Am Montag, den 01. Juli, fand in Berlin der erste “Education Innovation Circle“ statt. Vertreter aus Schulpraxis, Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft tauschten sich dort einen Tag lang über das Thema „Digitalisierung in der Schule – Status Quo, Chancen und Herausforderungen in Deutschland“ aus. Die digitalen Medien rücken mehr und […]

Viele Köpfe - viele Vorstellungen einer guten Schule

An meiner Schule finde ich gut, dass…

Was schätzen Schüler an ihrer Schule? Was motiviert sie Tag für Tag und auf welche Dinge an ihrer Schule sind sie vielleicht sogar stolz? Dieser Beitrag geht auf die Suche danach, was Schüler an ihrer Schule positiv finden. Dahinter steht nicht zuletzt auch die Frage, was sie motiviert zur Schule zu gehen und zum Lernen […]

Vielfältige Perspektive

Was „bewegt“ Schule?

Was bewegt Schule? Ich finde diese Frage spannend, denn sie ist ambivalent: Einerseits ermöglicht sie, individuelle schulische Problemstellungen oder Konfliktfelder zu identifizieren und darüber zu reflektieren. Jeder kennt wohl den Zustand des emotionalen Bewegt-seins, z. B.  wenn man sich mit einem drängenden Problem oder einem Verlust auseinander setzen muss. Andererseits impliziert diese Frage auch, den […]